Lehrlinge - die FacharbeiterInnen von morgen!

Investieren Sie auch schon in Ihre Zukunft?

 

Lehrlingsausbilderkurs nach BAG §29g

Kursdauer – 40 Unterrichtseinheiten

Ziel und Grobinhalte sind im Berufsausbildungsgesetzt §29g geregelt.

Der Lehrlingsausbilderkurs ersetzt die Lehrlingsausbilderprüfung. Nach positivem Abschluss verleiht er die gesetzliche Berechtigung, um Lehrlinge auszubilden.

Inhalte des Trainings

  • Pädagogische Grundlagen für die Lehrlingsausbildung,
  • Psychologische Grundlagen für das Verständnis der Jugendlichen und
  • die gesetzlichen Grundlagen, die für die Lehrlingsausbildung notwendig sind.

Zentraler Fokus bei den Themen der Kommunikation, dem Lernen, der Motivation ist immer die Situation des Jugendlichen unter der besonderen Berücksichtigung seiner Entwicklung.

 

Weiterbildung für Lehrlingsausbilder

Individuelle Programme für Lehrlingsausbilder

Seminardauer – individuell zu vereinbaren

Ziele und Themen – werden individuell vereinbart Seminarcharakter

Methode – Theorieimpuls mit Übungen, Praxisbeispiele und Alltagsumsetzbarkeit

Handout mit der Zusammenfassung der Inhalte